Wissenschafts- und (Selbst-)Bildungsgruppen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 24: Zeile 24:
 
*[[Interdisziplinäres Doktorandinnen-Kolloquium (IDK)]]
 
*[[Interdisziplinäres Doktorandinnen-Kolloquium (IDK)]]
 
*[[Junge DPG Heidelberg|Junge deutsche physikalische Gesellschaft Regionalgruppe Heidelberg]]
 
*[[Junge DPG Heidelberg|Junge deutsche physikalische Gesellschaft Regionalgruppe Heidelberg]]
 +
*[[Kritische Jurist*innen Heidelberg]]
 
*[[Kritisches weiß-Sein]]
 
*[[Kritisches weiß-Sein]]
 
*[["Mit Sicherheit verliebt"]]
 
*[["Mit Sicherheit verliebt"]]

Version vom 20. November 2018, 16:15 Uhr

Hier finden sicher Gruppen, welche ein besonderes Interesse von zuvorderst fachlicher bzw. wissenschaftlicher Art an einem Gegenstand haben. Die Gruppenpraxis besteht in der intensiven inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Ziel der Bildung von sich selbst und/oder anderen. Zu diesem Zweck organisieren viele der hier aufgeführten Gruppen Veranstaltungen wie Vorträge, Lesekreise oder Diskussionsrunden.

Wissenschafts-_und_(Selbst-)Bildungsgruppen