TEDx Community Heidelberg

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die TEDx Community Heidelberg ist eine Initiative von Studenten verschiedener Fachrichtungen, die TEDx Konferenzen im Sinne der Non-Profit-Organisation TED in Heidelberg organisiert.

TED steht für Vortragsreihen auf der ganzen Welt, auf denen führende Denker und inspirierende Persönlichkeiten aus allen Fachbereichen ihre Sichtweisen zu aktuellen Themen oder Forschungsprojekte präsentieren. Dies soll zur Weitergabe von innovativen Ideen dienen und eine Diskussion zwischen Menschen aus unterschiedlichen Disziplinen der Wissenschaft anregen.

TEDx sind TED-ähnliche Konferenzen, die unabhängig in kleineren Gemeinschaften organisiert werden. Hier werden besondere Sprecher aus der Umgebung eingeladen, über ihre Ideen oder ihre Forschung vor ungefähr 100 Teilnehmern reden.

Wir wünschen uns, dass durch dieses persönliche Zusammentreffen die Bildung einer Gemeinschaft ermöglicht wird, in der Probleme und Lösungen der heutigen Zeit aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Diese Organisation ist sehr aufwendig, da sich die Veranstaltung nicht nur auf die Präsentationen der Sprecher beschränkt, sondern viel mehr eine lokale TEDx Gemeinschaft aufbauen soll. Zusätzlich zum Einladen der Sprecher müssen wir z.B. eine Website aufbauen, soziale Aktivitäten planen, Sponsoren suchen, Marketingstrategien erarbeiten und uns auch Gedanken um Bühnenbilder machen.

Willkommen sind sämtliche Mitglieder der Universität, die gerne bei der Organisation helfen wollen. Wir freuen wir uns, wenn ihr euch bei uns meldet.