Gremien und Organe der Hochschulpolitik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 +
Die folgende Übersicht gliedert sich einerseits in die Organe der akademischen Selbstverwaltung - das sind solche Strukturen, in den gewöhnlich alle vier Statusgruppen vertreten sind und welche die Entscheidungsgewalt über die Belange der Gesamtuniversität haben - und andererseits die Organe der studentischen Selbstverwaltung. In diesen entscheidet die Studierendenschaft der Heidelberger Universität über ihre Belange - unabhängig von den anderen universitären Statusgruppen.
 +
 
[[Organe der akademischen Selbstverwaltung]]<br/>
 
[[Organe der akademischen Selbstverwaltung]]<br/>
 
[[Organe der studentischen Selbstverwaltung]] <br/>
 
[[Organe der studentischen Selbstverwaltung]] <br/>

Version vom 31. März 2015, 16:03 Uhr

Die folgende Übersicht gliedert sich einerseits in die Organe der akademischen Selbstverwaltung - das sind solche Strukturen, in den gewöhnlich alle vier Statusgruppen vertreten sind und welche die Entscheidungsgewalt über die Belange der Gesamtuniversität haben - und andererseits die Organe der studentischen Selbstverwaltung. In diesen entscheidet die Studierendenschaft der Heidelberger Universität über ihre Belange - unabhängig von den anderen universitären Statusgruppen.

Organe der akademischen Selbstverwaltung
Organe der studentischen Selbstverwaltung
Gremien des Studierendenwerks