Friedrich-Naumann-Stiftung (FDP-nah)

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit fördert begabte Studierende und Graduierte an den wissenschaftlichen Hochschulen und Fachhochschulen in Deutschland. Deutsche Studierende können sich ab dem 2. Semester bewerben, ausländische Studierende nach der Zwischenprüfung. Voraussetzung für die Aufnahme in die Förderung sind hohe wissenschaftliche, fachspezifische Begabung, charakterliche Qualitäten mit der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen sowie politisches und gesellschaftliches Engagement aus liberaler Grundhaltung. Weitere Bedingungen sind den Förderungsrichtlinien im Internet zu entnehmen.


Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Begabtenförderung
Karl-Marx-Str. 2
14482 Potsdam-Babelsberg
Telefon: 0331 7019 353
E-Mail: begabtenfoerderung@freiheit.org
Internet: www.freiheit.org