Friedrich-Ebert-Stiftung (SPD-nah)

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die FES-Studienförderung vergibt Stipendien an deutsche und ausländische Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen. Mit den Förderprogrammen sollen vor allem Frauen sowie junge Menschen, die als erste aus ihrer Familie studieren und/oder Migrationshintergrund haben, angesprochen werden. Wichtig sind, neben guten bis sehr guten Leistungen in Schule und/oder Uni, vor allem Persönlichkeit und gesellschaftspolitisches Engagement. Interessierte können sich per Online-Formular selbst bewerben: http://www.fes.de/studienfoerderung/bewerbung/online-bewerbung

Infos zu Bewerbungs- und Terminfristen gibt es hier: http://www.fes.de/studienfoerderung/bewerbung/fristen

Kontakt zu Stipendiat_innen für Fragen oder Hilfestellung beim Bewerbungsverfahren gibt es hier: https://www.fes-stip.de/botschafter

Friedrich-Ebert-Stiftung
Studienförderung
Godesberger-Allee 149
53175 Bonn
Telefon: 0228/883-0
E-Mail: stipendien@fes.de
Internet: http://www.fes.de/