Essen für Bedürftige

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nahrung ist das wichtigste Grundbedürfnis des Menschen. Man sollte daher glauben, dass in Deutschland mit dem verfassungsmäßigen Grundsatz der Sozialstaatlichkeit niemand Probleme dabei hat, dieses Grundbedürfnis zu befriedigen. Dass deutschlandweit ein Netz an Suppenküchen und Tafelläden besteht, spricht eine andere Sprache. Wer solche Essensausgabestellen für Bedürftige aufsucht, hat Probleme sein Grundbedürfnis nach Nahrung zu befriedigen. Ansonsten würde er oder sie den häufig als demütigend empfundenen Besuch einer Essensausgabestelle vermeiden.