Editorial

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pünktlich zum neuen Semester ist es soweit: Die Fachschaftskonferenz hat auch dieses Semester für euch eine Neuauflage ihres Studienführers, Dschungelbuch genannt (älteren Semestern noch als Sozialhandbuch bekannt).

Vielleicht werdet ihr an einigen Stellen noch Geldangaben in DM finden, die muss das geneigte Lesepublikum selber in Euro umrechnen. Leider konnten wir, da wir als Freiwillige auch nicht Vollzeit an diesem Werk arbeiten können, nicht alle Beträge überprüfen. Die betreffenden Artikel bleiben natürlich sachlich richtig, die genauen Zahlen müsst ihr dann entsprechend erfragen.

Die ständig aktuelle Fassung des Dschungelbuchs findet ihr auf http://dschungelbuch.fsk.uni-heidelberg.de/.

Besonderen Dank an alle, die sich früher mit dem Sozialhandbuch gequält haben, irgend wem dafür, dass es so viele XSLT-Prozessoren gibt, euch, weil ihr 's lest und dadurch die Arbeit nicht ganz so frustrierend ist, dem Rektor dafür, dass er uns noch nicht verboten hat, Fidel Castro für seinen Bart, unseren Eltern, Verwandten, Freunden und Bekannten und allen, die wir vergessen haben.

Mit freundlichen Grüßen
Euer AK Dschungelbuch

Das Dschungelbuch braucht Dich!
Wir sind immer auf der Suche nach interessierten Helfern in der Dschungelbuchredaktion und bei der Technik.
Schreib uns einfach eine Mail an dschungelbuch@fsk.uni-heidelberg.de