CarSharing - Ein ganzer Fuhrpark für 200 EUR

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer aus Heuchelheim oder ähnlich entlegenen Dörfern täglich nach Heidelberg fahren muss, der braucht in der Regel ein Auto und kann diesen Artikel getrost überspringen. Für Leute aus Heidelberg und Umgebung, die dank Semesterticket, Fahrradbesitz oder günstiger Wohnlage nur ab und zu ein Auto brauchen, gibt es eine praktische Alternative zum eigenen Auto: CarSharing

Im Rhein-Neckar-Raum stehen 150 CarSharing-Fahrzeuge, davon etwa die Hälfte in Heidelberg. Die Heidelberger Flotte ist auf über 30 Stationen im Stadtgebiet verteilt. Ein CarSharing-Auto ist also immer in der Nähe. Vom Mini bis zum Transporter ist für jeden das richtige Gefährt dabei. CarSharing-Kunden schlagen sich nicht mit Reparaturen, TÜV oder ähnlichem herum. Diesen Service bietet Stadtmobil Rhein-Neckar.

Wer ein Auto nutzen will und ein Semesterticket hat, kann dies zu besonders günstigen Konditionen tun. Neben der Kaution von 200 Euro sind ein einmaliger Aufnahmebeitrag von 30 Euro und ein Monatsbeitrag in Höhe von 5 Euro zu entrichten. Für Leute ohne ÖPNV-Dauerkarte gibt es den Stadtmobil "Classic-Tarif".

Wer ein Auto braucht, sei es für Großeinkauf, Umzug oder Sonntagsausflug, kann über das Internet oder telefonisch rund um die Uhr buchen. Die Reservierung kann drei Wochen im Voraus oder spontan kurz vor der Abfahrt erfolgen. Abgerechnet werden die gebuchte Zeit und die gefahrenen Kilometer. Die Kosten bei Stadtmobil sind sicher höher wie beim Auto, das Mami und Papi großzügig zur Verfügung stellen, aber auf jeden Fall günstiger als ein eigenes Fahrzeug. In den Fahrtkosten sind Benzin und Vollkaskoversicherung enthalten. Die Fahrzeuge stehen auf reservierten Stellplätzen, in großen Teilen Heidelbergs - ein unschätzbarer Vorteil.

Mehr als 90% der Buchungswünsche können direkt erfüllt werden. Ist das gewünschte Auto einmal belegt, gibt es fast immer Ausweichmöglichkeiten in der Nähe. CarSharing-Verträge können im Stadtmobil-Büro in Mannheim, in Heidelberg beim Verein Ökostadt Rhein- Neckar sowie im RNV-Kundenzentrum abgeschlossen werden.

Büro Heidelberg Ökostadt Rhein-Neckar e.V. Kurfürstenanlage 62 (gegenüber Hbf.) Heidelberg Mo + Do 16 - 19 Uhr; Mi + Fr 10 - 13 Uhr
Stadtmobil Rhein-Neckar GmbH
Viktoriastraße 12
68165 Mannheim
Sprechzeiten: Mo-Fr 10-17 Uhr, Mi 10-19 Uhr
Telefon: 0621/12 85 55 85
Email: Rhein-Neckar@stadtmobil.de
WWW: http://www.stadtmobil.de/

Büro Heidelberg Ökostadt Rhein-Neckar e.V.
Kurfürstenanlage 62 (gegenüber Hbf.)
Heidelberg
Sprechzeiten: Mo + Do 16 - 19 Uhr; Mi + Fr 10 - 13 Uhr

RNV-Kundenzentrum
Bismarckplatz
Heidelberg
Sprechzeiten: Mo bis Fr 10 - 18 Uhr; Sa 10 - 15 Uhr
Telefon: 06221/513-2000