Appel un' Ei - die Lebensmittel-Alternative

Aus Das Dschungelbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strom kommt aus der Steckdose, und Lebensmittel aus dem Supermarkt. Oder? Hast du in letzter Zeit mal eine Bio-Möhre gegessen? Eine Möhre, die nicht nur nach Wasser, sondern richtig nach Möhre schmeckt? Bio-Lebensmittel sind zwar meist ein bisschen teurer, schmecken aber auch viel besser.

In der Lebensmittel-Kooperative "Appel un' Ei" kaufen wir ökologisch produzierte Lebensmittel günstig in großen Mengen direkt bei den ErzeugerInnen ein. Die meisten Lebensmittel werden bei uns verpackungsfrei, zum selbst abfüllen, angeboten. So kann jede(r) genau soviel kaufen, wie sie/er möchte. Wir sind eine Kooperative, niemand verdient daran, daher können wir die Waren recht billig weitergeben.

Es gibt es fast alles was mensch zum Leben braucht: Brot, Salz und Wein, aber auch Bier, Nudeln, Müsli, Milchprodukte, Honig aus der Region, Apfelsaft von Streuobstwiesen, Papier, Hülsenfrüchte, Eier freilaufender Erzeugerinnen aus Dossenheim, viele Teesorten, Partnerschaftskaffee, Obst und Gemüse... Bei Appel un' Ei kann mensch auch immer wieder etwas Besonderes finden: z.B. alte Gemüsesorten wie Pastinaken oder Butterrüben, Fruchtweine, Peperoni-Pesto, Hafer-Drink... Appel un' Ei ist nicht einfach ein supergünstiger Bioladen.

Bei der Auswahl unserer Produkte achten wir nicht nur auf umweltfreundliche Produktion, sondern auch auf artgerechte Tierhaltung, kurze Transportwege und die Arbeitsbedingungen der ErzeugerInnen. Die Herkunft jedes Produkts ist nachprüfbar. Wir beziehen die Waren so regional wie möglich, vieles ist also aus Heidelberg und Umgebung. Bei Appel un' Ei kann jedeR mitmachen und ihre/seine Ideen einbringen. Entscheidungen über Aktionen, Anschaffungen, neue Produkte werden von allen gemeinsam im Plenum getroffen.

Schau doch mal in unserem Laden vorbei!

Wenn du mehr wissen willst, dann komm zu unserem Plenum. Den aktuellen Termin erfährst du direkt im Laden, auf Plakaten oder auf unserer Info-Mailing-Liste. Dort gibt es auch aktuelle Infos zu Produkten und Exkursionen. Wenn du auf die Liste willst, schick eine mail an: appelunei@stura.uni-heidelberg.de, bzw. Eintrag unter https://stura.uni-heidelberg.de/mailman/admin/appelunei


Appel un' Ei

Das Häuschen von Appel un' Ei steht im Neuenheimer Feld unter dem Mensavordach zwischen "Chez Pierre" und dem Cafe "Botanik" Öffnungszeiten: Mo- Fr 12-14 Uhr.

http://www.appelunei.uni-hd.de/
http://wildwuchs-hd.de
E-Mail: appelunei@stura.uni-heidelberg.de