Tipps für Hochschulgruppen

Die Herausforderungen an einer Hochschulgruppe sind vielfältig, insbesondere wenn sie sich neu gründet und es keine erfahrenen Mitglieder gibt, die wissen wie der Hase läuft. Wir vom StuRa-Büro haben uns deswegen die Mühe gemacht hier viele Informationen darüber, was man als Hochschulgruppe beachten muss, zu sammeln.

Auch wenn einiges an Text zusammen kommt, wenn man sich durch die Texte durchklickt, ist es mit Sicherheit unvollständig. Denn die Gruppenpraxen sind äußerst vielfältig. Beachtet aber vor allem, dass niemand drumherum kommt während seines Engagements ständig immer wieder seinen eigenen Kopf einzusetzen. Doch das ist nicht weiter schlimm, gerade durch bleibt das eigene Engagement spannend und zudem eine Lernerfahrung, an der wir wachsen können.



Tipps für Hochschulgruppen